fbpx

++SYSTEMS Version 12

Die neue ++SYSTEMS Version 12 (Isar) liegt nach eingehender Testphase nunmehr als „released - by Pecher“ - Version vor. Sie enthält diverse Verbesserungen und Optimierungen der Auswerteprogramme sowie der integrierten Simulationsmodelle (DYNA, GeoCPM etc.). Dabei wurde auch das grundsätzliche Erscheinungsbild der Oberflächen modernisiert und auf Anwenderbedürfnisse zugeschnitten.

In der neuen, ansprechenden und modernen Darstellung stehen nun frei platzier-, konfigurier- und kombinierbare Teilfenster zur individuellen Gestaltung des Layouts zur Verfügung. Darüber hinaus bietet die neue Version individuell konfigurierbare Toolboxen an, um schnell auf die wichtigsten Funktionen zuzugreifen. So wird das Arbeiten mit der Software noch effektiver und spart letztlich Zeit und Geld.

    13 April
  • 567 Besucher

Durch immer anspruchsvollere Kanal- und Geländemodelle mit großem Datenvolumen und komplexen Dateninhalten steigen die Anforderungen für ein ganzheitliches Softwaresystem wie ++SYSTEMS immer weiter an. Um diesen gerecht zu werden, wurden in allen Bereichen von ++SYSTEMS Performanceverbesserungen für die Darstellung, Datenverwaltung und -auswertung durchgeführt. Mit der neuen Software werden zudem die aktuellsten Versionen der gängigsten Austauschschnittstellen, wie ISYBAU-XML oder DWA-M150, nach dem neuesten Stand unterstützt.

Neu in ++SYSTEMS ist ein Entwurfsplanungstool für die Objektplanung von Abwasserkanälen mit vollständiger objektorientierter Vorgehensweise. Der BIM-Gedanke (Building Information Modelling) für Neuplanungen bis hin zum digitalen Zwilling für umgesetzte Maßnahmen wird damit unter vollständiger Berücksichtigung der bereits vorhandenen Bestandsinformationen konsequent umgesetzt.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen